Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kein Oktoberfest 2020

Moser DirndlDie Corona-Pandemie bringt das komplette kulturelle Leben zum Stillstand. Bislang sind viele Veranstalter von großen Events und Volksfesten davon ausgegangen, dass sich das Leben bald wieder normalisiert. Doch Großveranstaltungen rücken erst einmal in weite Ferne, zumindest für das Jahr 2020. Große Hallen sind verwaist und werden vorerst keine Besucher mehr sehen. Auch in Bayern fällt wegen der Corona-Pandemie das Münchener Oktoberfest 2020 aus.

Keine Wiesn 2020

Kein Oktoberfest 2020Ministerpräsident Söder sagt, dass die Entscheidung schmerzhaft ist. Jedes Jahr lockt die „Wiesn“, das weltgrößte Volksfest, rund sechs Millionen Besucher an. Das Volksfest hätte in der Zeit vom 19. September bis 4. Oktober stattfinden sollen. Nach Schätzungen der Stadt machen Brauereien, Festzeltwirte, Schausteller, Hotels und Taxifahrer Verluste in Milliardenhöhe.

» Mehr Informationen

Der Lockdown und die damit verbundenen Maßnahmen bedeuten im allen Bereichen große Einschränkungen. Freunde treffen, nach Herzenslust shoppen gehen, das leckere Essen im Restaurant und ein gemütliches Bierchen mit Freunden trinken – alles, was Freude bereitet und die Seele streichelt ist plötzlich tabu. Nicht nur München hat Konsequenzen aus der hohen Ansteckungsgefahr durch den Corona-Virus gezogen. Die nachfolgende Tabelle zeigt weitere Großveranstaltungen, die abgesagt oder verschoben sind, wobei die Liste deutlich länger ist:

Event Status
Hamburger Hafengeburtstag abgesagt
Rock Hard Festival abgesagt
Internationale Händel-Festspiele Göttingen verschoben
Opernfestspiele Heidenheim abgesagt
Rock am Ring/Rock im Park abgesagt
Filmfest München abgesagt
Störtebeker-Festspiele verschoben
Wacken Open Air abgesagt
Potsdamer Schlössernacht abgesagt
Stoppelmarkt Vechta abgesagt

Den verschiedenen Veranstaltern ist die Entscheidung sicher nicht leicht gefallen, da damit auch große finanzielle Einbußen einhergehen.

Hat Söder die richtige Entscheidung getroffen?

Die Absage des Oktoberfestes 2020 ist durchaus eine sinnvolle Entscheidung. Genauso wie die Lokale in berühmten Wintersportorten, große Konzertveranstaltungen oder der Hafengeburtstag in Hamburg lebt das Bierzelt von der Nähe der Besucher und nicht von Distanz. Gerade große Veranstaltungen wie das Oktoberfest können zur Virus-Drehscheibe werden. Wie schnell sich Corona verbreitet, haben Sie beim Après-Ski in Ischgl, großen Karnevalsveranstaltungen und Starkbierfesten erlebt. Insofern ist höchste Sensibilität von allen Seiten gefordert. Deutschland hat mittlerweile die Pandemie gut im Griff. Darum gibt es in vielen Bereichen wieder Lockerungen. Geschäfte, Friseure, Restaurants, Fitnessstudios und viele weitere Dienstleistungsbetriebe sind wieder geöffnet. Sie dürfen sich wieder freier bewegen und den eigenen Bedürfnissen nachgehen.

» Mehr Informationen

Trotz Maskenpflicht ein Stück weit die neue Normalität genießen

Die Maskenpflicht ist ein strittiges Thema. Oft wird Infrage gestellt, ob das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sinnvoll ist und die Infektionsgefahr eingedämmt wird. Viele Menschen fühlen sich unwohl und eingeengt. Aus diesem Übel können Sie aber das Beste machen. Anstelle von hässlichen Papiermasken, die an einen Operationssaal erinnern, können Sie farbenfrohe und lustige Masken tragen. Sie sehen nicht nur schick aus, sondern bieten viele weitere Vorteile.

» Mehr Informationen

Die Vorteile bunter Masken sind:

  • lassen sich farblich perfekt an das jeweilige Outfit anpassen
  • sind in vielen Arten und Farben erhältlich
  • zaubern anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht
  • sind waschbar und wiederverwendbar
  • schonen die Umwelt

Die Nachteile bunter Masken sind:

  • verdecken einen Großteil des Gesichts
  • schränken das einfache Visualisieren der Emotionen des Gegenübers ein

Trotz Mund-Nasen-Schutz können Sie Gefühlsregungen im Gesicht ablesen. Sie müssen dafür nur in die Augen des Gesprächspartners, der Bäckereiverkäuferin, Kassiererin, des Kellners und anderen Maskenträgern schauen.

TIPP: Die Augen spiegeln Emotionen wider. Sie können daran Freundlichkeit, Empathie, ein Lächeln und genauso Traurigkeit, Wut und Aggressionen ablesen. Es gilt, dem Gegenüber genau in die Augen zu schauen. Auch die Körpersprache bringt die Gefühlswelt ans Tageslicht.

Das eigene Leben den gegebenen Möglichkeiten und Chancen anpassen

Durch den Lockdown und die Absage von Großveranstaltungen wie dem Oktoberfest 2020 erleiden anhängliche Wirtschaftszweige große Verluste. Die staatlichen Unterstützungen können diese kaum oder gar nicht auffangen. Es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, der sofort verpufft.

» Mehr Informationen

Jeder hat sich während den strengen Ausgangsbeschränkungen nach Lockerungen gesehnt. Wieder Freunde treffen, gemeinsam etwas unternehmen, gemütlich einen Cappuccino im Lieblingscafé trinken und das leckere Steak im Restaurant genießen. Das ist jetzt wieder möglich. Gehen Sie raus und genießen Sie die neuen Freiheiten. Was Sie damit erreichen?

  • Sie unterstützen die Gastronomen
  • erlangen ein Stück Lebensfreude zurück
  • können im kleinem Kreis das Besondere genießen
  • Sie empfinden Wertschätzung gegenüber den Dingen, die vor Corona selbstverständlich waren
  • selbst kleinste gesellige Runden werden zu einem besonderen Erlebnis

Die Zeit ohne Oktoberfest und andere Großveranstaltungen richtig planen

Konzerte, Theaterbesuche, ins Kino gehen, Tanzen, Feiern in großer Runde und sportliche Großevents sind im Moment nicht möglich. Bisher stand jede Woche eine andere Veranstaltung im privaten Terminkalender. Ob Rock am Ring, das Fußballspiel der Lieblingsmannschaft, die große Kunstmesse, das Stadtfest, das Oktoberfest 2020 – alles findet nicht statt. Der sonst volle Terminkalender ist plötzlich leer. Die neugewonnene Freizeit lässt sich aber sinnvoll nutzen.

» Mehr Informationen

Tipp! Es gibt so viele Dinge, die durch einen vollen privaten Eventkalender viel zu kurz gekommen sind. Jetzt ist doch eigentlich der richtige Zeitpunkt, um Neues auszuprobieren und zu anderen Ufern aufzubrechen. Vielleicht haben Sie ja einen ganz besonderen Herzenswunsch, für den bisher keine Zeit übrig war? In jedem Menschen schlummern unentdeckte Talente und Leidenschaften, die sie jetzt in Angriff nehmen und umsetzen können.

Struktur in die neue Lebensart bringen

Durch Einschränkungen und die Veränderungen im Berufsleben geht viel Spontanität verloren. Sie arbeiten im Home-Office, sind für das Homeschooling verantwortlich und es fehlen Ihnen die Auszeiten, die Sie sich durch unterschiedliche Veranstaltungen geschaffen haben. Nun heißt es für Sie, die Tage und Wochen neu zu planen und Zeiten entsprechend anzupassen. Stellen Sie sich einen Stundenplan mit Ihren Aufgaben zusammen und vergeben Sie dafür ein festgelegtes Zeitfenster.

» Mehr Informationen

Durch das Wegfallen des Oktoberfestes 2020 und weiteren Großveranstaltungen fehlen besondere Erlebnisse, auf die Sie sich das ganze Jahr gefreut haben. Wichtig ist, dass Sie dafür einen Ausgleich schaffen. Dieser ist zwar nicht mit einem Großevent vergleichbar, kann aber ebenso viel Spaß und große Freude bereiten. Viele Veranstalter haben sich neue Konzepte ausgedacht, um etwas Normalität zu schaffen. Große Parkplätze werden plötzlich zum lange in Vergessenheit geraten Autokino.

Betreiber von großen Eventhallen überlegen, wie sie in den Veranstaltungshallen Konzerte für Besucher veranstalten können. So arbeitet die Kölner Lanxess Arena daran, mittig eine Konzertbühne aufzubauen und die Halle für eine bestimmte Anzahl an Autos zugänglich zu machen. Es entwickelt sich eine neue Art, Kultur zu erleben. Sie müssen nur bereit sein, die vielen verschiedenen Eventangebote anzunehmen.

Bildnachweise: Adobe Stock / Steidi, Amazon / Moser

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Kein Oktoberfest 2020
Loading...

Einen Kommentar schreiben